logo
SCHLIESSENMenu
Noubar Afeyan: „Aurora hat den Ausdruck „Gelebte Dankbarkeit“ als den menschlichen Geist geprägt“

Noubar Afeyan: „Aurora hat den Ausdruck „Gelebte Dankbarkeit“ als den menschlichen Geist geprägt“

Am 19. Oktober 2020 fand trotz der Herausforderungen durch die globale Pandemie und der verheerenden militärischen Aggression in der Region Berg-Karabach die erste Veranstaltung der Aurora-Jubiläumsreihe „Gelebte Dankbarkeit“ in New York City statt, in der die Finalisten und Preisträger des Aurora-Preises und das fünfjährige Bestehen der Initiative feierlich gewürdigt wurden.

Noubar Afeyan, Mitbegründer der Aurora Humanitarian Initiative, äußerte bei der Veranstaltung „Gelebte Dankbarkeit“ eine deutliche Botschaft.

“Die Aurora Humanitarian Initiative hat den Ausdruck „Gelebte Dankbarkeit“ als den menschlichen Geist geprägt, der zu humanitärem Engagement und Spenden motivieren kann. Wenn diese Pandemie besiegt ist, werden wir alle viel haben, wofür wir dankbar sein können, genau wie diejenigen, deren Leben von unseren Aurora-Preis-Finalisten und -Preisträgern gerettet wurde. Unsere kollektive gelebte Dankbarkeit kann anderen in einer Zeit helfen, in der die Welt sie mehr denn je braucht.”