logo
SCHLIESSENMenu
Bernard Kouchner

Bernard Kouchner

Der international respektierte Politiker und Arzt Bernard Kouchner war einer der Mitbegründer von jeweils Médecins Sans Frontières (Ärzte ohne Grenzen) 1971 und Médecins du Monde 1980. Von 2007 bis 2010 diente er als Frankreichs Minister für Aussenpolitik und Europäische Angelegenheiten. Dreimal wurde er zwischen 1992 und 2002 zum Gesundheitsminister ernannt.

Bernard Kouchner brachte Zeit und Expertise bei der Unterstützung in Notfallsituationen in der Dritten Welt. Er organisierte humanitäre Operationen in Somalia, El Salvador, Libanon und Vietnam. Darüber hinaus führte Feldoperationen in Kambodscha, Thailand, Uruguay, Peru, Guatemala, Honduras, Tschad, Libien, Nigeria, Syrien, etc an.

Seine Organisation organisierte auch Hilfsaktionen in Armenien nach dem Erdbeben in Spitak 1988.

Er war aktiv daran beteiligt, die UN von der Aufnahme der “the duty of interference” (damals “the right to interfere”) Resolution 688 zu überzeugen im Anschluss an die vernichtenden Bürgerkriege am Balkan; von 1999 bis 2001 diente er im Kosovo als Sonderbeauftragter des UN-Generalsekretärs Kofi Annan.

Bernard Kouchner war auch Professor für Gesundheitswesen an der Health and Development Department der Conservatoire National des Arts et Métiers (CNAM) und in der Harvard School of Public Health.

Er ist Autor zahlreicher Bücher und Mitbegründer der Nachrichtenmagazine L’Evenement und Actuel. Er hat zahlreiche Menschenrechtspreise erhalten, unter anderem den Dag Hammarskjold Award (1979), den Louise Weiss Prize des Europäischen Parlaments (1979), den Athinai Prize der Alexander Onassis Foundation (1981) und den Prix Europe (1984).

 

DER AUSWAHLKOMMISSION FÜR DEN AURORA-PREIS

Weiterlesen

Elie Wiesel (1928 - 2016)

Erster Co-Vorsitzender

Präsident der Elie-Wiesel-Stiftung für Menschlichkeit; Nobelpreisträger

Weiterlesen

Benjamin Ferencz

Ehrenvorsitzender

Rechtsanwalt, Menschenrechtsaktivist

Weiterlesen

Lord Ara Darzi

Vorsitzender

Direktor des Institute of Global Health Innovation am Imperial College London

Weiterlesen

George Clooney

Ehrenvorsitzender

Mitbegründer von ‚The Sentry‘; Menschenfreund, Schauspieler und Filmemacher

Weiterlesen

Vartan Gregorian (1934 - 2021)

Mitglied

Mitgründer von Aurora Humanitarian Initiative; Präsident der Carnegie Corporation in New York

Weiterlesen

Shirin Ebadi

Mitglied

Menschrechtsanwältin und Irans erste Richterin; Nobelpreisträgerin

Weiterlesen

Leymah Gbowee

Mitglied

Nobelpreisträgerin, Liberianische Friedensaktivistin und Verfechterin von Frauenrechten

Weiterlesen

Hina Jilani

Mitglied

Ehemalige UN-Sonderbeauftragte über die Situation der Menschenrechtsverteidiger

Weiterlesen

Bernard Kouchner

Mitglied

Mitbegründer, Médecins Sans Frontières (Ärzte ohne Grenzen); ehemaliger französischer Aussenminister

Weiterlesen

Paul Polman

Mitglied

Mitbegründer und Vorsitzender von IMAGINE; ehemaliger CEO von Unilever

Weiterlesen

John Prendergast

Mitglied

Menschenrechtsaktivist und Mitbegründer von The Sentry

Weiterlesen

Mary Robinson

Mitglied

Ehemalige Hohe Kommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte; Ex-Präsidentin von Irland

Weiterlesen

Ernesto Zedillo

Mitglied

Direktor, Yale Center for the Study of Globalization; Ehemaliger Präsident von Mexiko

Weiterlesen

Oscar Arias

Ehrenmitglied

Zweifacher Präsident von Costa Rica; Nobelpreisträger

Weiterlesen

Gareth Evans

Ehrenmitglied

Ex-Präsident der International Crisis Group; ehemaliger australischer Außenminister

Weiterlesen

Waleri Gergiejew

Ehrenmitglied

Leiter und Generaldirektor des Mariinski-Theaters, Chefdirigent der Münchner Philharmoniker

Weiterlesen

Elie Wiesel (1928 - 2016)

Erster Co-Vorsitzender

Präsident der Elie-Wiesel-Stiftung für Menschlichkeit; Nobelpreisträger

Weiterlesen

Benjamin Ferencz

Ehrenvorsitzender

Rechtsanwalt, Menschenrechtsaktivist