logo
SCHLIESSENMenu
Anthony Marx: „Wir wissen, dass aus der Dunkelheit heraus auch Licht entstehen kann“

Anthony Marx: „Wir wissen, dass aus der Dunkelheit heraus auch Licht entstehen kann“

Am 19. Oktober 2020 fand trotz der Herausforderungen durch die globale Pandemie und der verheerenden militärischen Aggression in der Region Berg-Karabach die erste Veranstaltung der Aurora-Jubiläumsreihe „Gelebte Dankbarkeit“ in New York City statt, in der die Finalisten und Preisträger des Aurora-Preises und das fünfjährige Bestehen der Initiative feierlich gewürdigt wurden.

Anthony Marx, Präsident und CEO der Stadtbibliothek New York, äußerte bei der Veranstaltung „Gelebte Dankbarkeit“ eine deutliche Botschaft.

„Die Bedürfnisse sind jetzt größer, als wir uns hätten vorstellen können, aber wir wissen, dass aus der Dunkelheit heraus auch Licht entstehen kann. Daran erinnert uns Aurora, und das seit ihrer Gründung in Gedenken an den Völkermord an den Armeniern, ein Volk, das jetzt großartige Leistungen vollbringt und zu solchen inspiriert.“