TANKIANS SONG FÜR DEN AURORA-PREIS

20. April 2016- Der bekannte Musiker und politische Aktivist Serj Tankian hat eigens für den Aurora-Preis ein Lied mit dem Titel „Aurora’s Dream“ komponiert. Das Lied wird anlässlich der ersten Verleihung des Preises am 24. April 2016 in der armenischen Hauptstadt Jerewan zu hören sein. Der Aurora-Preis entstand aus der Initiative 100 LIVES, die ihre Wurzeln in den inspirierenden Geschichten hat, die sich während des Völkermordes an den Armeniern vor 100 Jahren zutrugen.

Das Thema liegt Serj Tankian sehr am Herzen, denn seine eigene Familie hätte wohl nicht überlebt, hätte es nicht die amerikanischen Missionare und ihr Waisenhaus gegeben, in dem sein Großvater aufwuchs. Seine Großmutter mütterlicherseits Varsenig überlebte die Massaker dank des Mutes eines türkischen Bürgermeisters, der sein eigenes Leben aufs Spiel setzte, um sie und ihre Familie zu verstecken. Dieser rechtschaffene Türke widersetzte sich den Anordnungen der osmanischen Regierung, Armenier zu töten oder zu deportieren. Viele, die ebenso selbstlos handelten, wurden damals wegen Befehlsverweigerung hingerichtet. 
 
Über sein neues Lied sagt Serj Tankian anlässlich der Veröffentlichung: „Von allen Liedern, die ich im Laufe der Jahre komponiert oder produziert habe, gefällt mir ‚Aurora’s Dream‘ am besten. Es freut mich sehr, dass ich es für den Aurora-Preis der Initiative 100 LIVES schreiben durfte. Sie leistet Großartiges, indem sie von den furchtbaren Tragödien und den wirklichen Helden erzählt, die in einer schrecklichen Situation über sich hinauswachsen.“
 
Arman Jilavian, Vorstandsvorsitzender von 100 LIVES und dem Aurora-Preis, sagt: „Wir sind Serj Tankian sehr dankbar für seine Kreativität, Begeisterung und Leidenschaft für unser Projekt. Seine wunderschöne Komposition ist vor allem ein Zeichen der Dankbarkeit gegenüber Aurora, nach der unser Preis benannt ist. Als junge Frau musste sie die Gräuel des Völkermordes miterleben. Mutig erzählte sie der Welt ihre Überlebensgeschichte, um die schrecklichen Ereignisse von 1915 ins allgemeine Bewusstsein zu bringen. Mit dem Aurora-Preis wollen wir all die zahllosen Männer und Frauen ins Licht der Öffentlichkeit rücken, die heute überall auf der Welt mutig Leben retten.“
German
Image: 
Subtitle: 
Serj Tankian hat eigens für den Aurora-Preis ein Lied mit dem Titel „Aurora’s Dream“ komponiert.
Display type: 
Big
Weight: 
200
Summary Position: 
240