Aurora ehrt im Oktober internationale humanitäre Persönlichkeiten und Helden der COVID 19 Pandemie

Die Aurora Humanitarian Initiative freut sich, bekannt geben zu können, dass am 19. Oktober 2020 in New York City zur Feier des 5-jährigen Bestehens von Aurora ein besonderes Mittagessen unter dem Motto „Gelebte Dankbarkeit“ stattfinden wird, bei dem die fünf Aurora-Preisträger geehrt und die Helden der COVID-19-Initiative von New York City gebührend gewürdigt werden.

German

Young Aurora 2020

Das Programm zielt darauf ab, von Studenten initiierte Projekte, die innovative und nachhaltige Lösungsansätze für humanitäre Probleme liefern, zu fördern, zu unterstützen und zu präsentieren.

German

Aurora-Finalisten 2020 bekannt gegeben

Am 24. April 2020, am Gedenktag an den Völkermord an den Armeniern, veranstaltete die Aurora Humanitarian Initiative eine Online-Diskussion, um denjenigen zu gedenken, die vor einem Jahrhundert ums Leben kamen, und um die Helden von heute zu feiern – auch diejenigen, die sich im Kampf gegen den weltweiten Ausbruch von COVID-19 engagieren.

German

Nominierungsphase für den Aurora-Preis 2021 eröffnet

Die Aurora Humanitarian Initiative ruft zu Nominierungen für den sechsten Aurora-Preis auf.

Am 24. April 2020, dem Gedenktag an den Völkermord an den Armeniern, gab die Aurora Humanitarian Initiative offiziell die Eröffnung der Nominierungsphase für den Aurora-Preis 2021 bekannt und rief dazu auf, inspirierende humanitäre Persönlichkeiten zu nominieren, die einen außergewöhnlichen Beitrag zur Rettung von Menschenleben leisten, auch im Rahmen der weltweiten Bekämpfung von COVID-19.

German

Aurora. Solidarisch zusammenstehen

Online-Sonderdiskussion am 24. April 2020

Die Aurora Humanitarian Initiative wird am 24. April 2020, dem Gedenktag an den Völkermord an den Armeniern, um 17:30 Uhr (MESZ) eine Online-Diskussion veranstalten, um denjenigen zu gedenken, die vor einem Jahrhundert ums Leben kamen, und um die Helden von heute zu feiern – auch diejenigen, die gegen den weltweiten Ausbruch von COVID-19 kämpfen. Während der Veranstaltung werden auch die Namen der Aurora-Finalisten 2020 bekannt gegeben.

German

Experten über die Folgen von COVID-19

Aurora-Mitbegründer und Vorsitzender der Auswahlkommission nehmen an einem speziellen Webinar teil

Am 28. März 2020 nahmen Noubar Afeyan und Ruben Vardanyan, Mitbegründer der Aurora Humanitarian Initiative, und Lord Ara Darzi, Vorsitzender der Auswahlkommission des Aurora-Preises, an einem speziellen Seminar teil, das sich mit dem weltweiten Ausbruch von COVID-19 befasste und auf der Diskussionsplattform Futures Studio durchgeführt wurde.

German

Neue Empfänger des Vartan Gregorian Stipendiums bekannt gegeben

Asya Darbinyan mit ihrem Forschungsprojekt zum Thema Armenische Kriegs- und Völkermordflüchtlinge und russischer imperialer Humanitarismus und ein Team von Wissenschaftlern unter der Leitung von Knar Khachatryan mit ihrem Projekt Urbanisierung und sozioökonomische Entwicklung in Armenien: Ein Rückblick auf mehr als ein Jahrhundert wurden als neue Empfänger des Vartan Gregorian Stipendienprogramms (Forschungsstipendien) ausgewählt.

German

Paul Polman wird Mitglied der Auswahlkommission des Aurora-Preises

Die Aurora Humanitarian Initiative hat die Aufnahme von Paul Polman, Mitbegründer und Vorsitzender von IMAGINE und ehemaliger CEO von Unilever, in die Auswahlkommission des Aurora-Preises bestätigt. Der angesehene Wirtschaftsfachmann und Philanthrop reiht sich in die Gruppe der humanitären Persönlichkeiten, Aktivisten und ehemaligen Staatschefs ein, die unter dem Vorsitz von Lord Ara Darzi zusammenkommen.

German

Erklärung der AURORA zu COVID-19

Aurora setzt die Mittel der #AraratChallenge für mit zehn Lungenbeatmungsgeräte zur Unterstützung armenischer Fachkräfte im Gesundheitswesen ein.

German

Erklärung der Aurora Initiative

Erklärung der Aurora Humanitarian Initiative zur Abstimmung des Senats der Vereinigten Staaten von Amerika über die S. RES. 150 – eine Resolution, die den Standpunkt des Senats zum Ausdruck bringt, dass es der Politik der Vereinigten Staaten entspricht, dem Völkermord an den Armeniern durch offizielle Anerkennung und Erinnerung zu gedenken.

German

Erklärung der Aurora

Erklärung der Aurora Humanitarian Initiative zur Abstimmung des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten über die Resolution H. Res. 296 – Bestätigung der Haltung der Vereinigten Staaten in Bezug auf den Völkermord an den Armeniern
German

Nominierungsphase für den Aurora-Preis 2020 zur Förderung der Menschlichkeit beendet

Die Nominierungsphase für den Aurora-Preis 2020 zur Förderung der Menschlichkeit ist nun beendet. Die Nominierungsphase hatte offiziell am 16.

German

Jesidischer Aktivist Mirza Dinnayi ist Aurora-Preisträger 2019

Der vierte alljährlich vergebene Aurora-Preis zur Förderung der Menschlichkeit wurde heute an Mirza Dinnayi, Mitbegründer und Leiter des Vereins Luftbrücke Irak, verliehen.

German

Erstes Aurora-Forum in Armenien ein überwältigender Erfolg

Das erste Aurora-Forum, das am 21. Oktober in Armenien zu Ende ging, brachte mit großem Erfolg mehrere tausend Besucher zusammen, die an Veranstaltungen und Diskussionen mit Themen zu einigen der schwierigsten Herausforderungen der heutigen Welt teilnahmen. Die Veranstaltungsreihe wurde von verschiedenen Fachkreisen als Plattform gelobt, um die führende Rolle Armeniens als humanitäres, bildungspolitisches, technologisches, soziales und kulturelles Zentrum der Region zu stärken.

German

Young Aurora 2019: „Smokeless Kitchens“ Team von UWC East Africa gewinnt begehrten ersten Preis

Young Aurora ist ein Wettbewerb der Aurora Humanitarian Initiative, der Schülerinnen und Schülern der UWC Schulen die Möglichkeit gibt, Projekte zu entwickeln, die durch Lösungen humanitärer Probleme zu einem positiven Wandel in ihren jeweiligen Gemeinschaften beitragen. In diesem dritten Jahr des Wettbewerbs wurden drei UWC Teams für die Endrunde im Rahmen des Aurora-Forums in Armenien ausgewählt.

German